Starke Mädchen (dürfen!) weinen

Dieses Lied ist im Original von Sia. Ich mag dieses Lied von ihr ganz besonders, weil es einen tollen Text hat. Ich habe die deutsche Übersetzung unten angefügt. Hauptsächlich geht es darum, daß man ruhig weinen soll, wenn es einem schlecht geht und es dabei völlig egal ist, was die anderen davon halten. Und ich sehe das genauso, deshalb habe ich mich an diesem Lied versucht!

Zähes Mädchen auf der Überholspur
Keine Zeit für Liebe, keine Zeit für Hass
Kein Drama, keine Zeit für Spiele
Zähes Mädchen dessen Seele schmerzt

Ich bin zu Hause, für mich allein
Überprüfe mein Telefon
Nichts, dennoch
Wirke beschäftigt
Bestelle Bezahl-Fernsehen
Es ist Quälerei

Ich mag durchs weinen mein Makeup ruinieren
Spüle all die Dinge, du du nahmst, weg
Es ist mir egal wenn ich nicht hübsch aussehe
Starke Mädchen weinen wenn ihre Herzen gebrochen werden
Starke Mädchen weinen wenn ihre Herzen gebrochen werden
Starke Mädchen weinen wenn ihr Herz bricht

Zähes Mädchen, ich habe Schmerzen
Es ist einsam, oben Verdunkelung und Flugzeuge
Ich schenke Dir immer noch ein Glas Champagner ein
Ich bin ein zähes Mädchen dessen Seele schmerzt

Ich wache auf, ich wache auf, ich wache auf, ich wache auf
Ich wache auf, ich wache auf, ich wache auf, ich wache auf
Ich wache auf, ich wache auf, ich wache auf, ich wache auf
Ich wache auf

allein

Ich mag durchs weinen mein Makeup ruinieren
Spüle all die Dinge, du du nahmst, weg!
Es ist mir egal wenn ich nicht hübsch aussehe!
Starke Mädchen weinen wenn ihre Herzen gebrochen werden
Starke Mädchen weinen wenn ihre Herzen gebrochen werden
Starke Mädchen weinen wenn ihr Herz bricht

9 Gedanken zu “Starke Mädchen (dürfen!) weinen

    1. Ganz genau! Ich finde es so toll, wenn gerade Männer das auch so sehen, denn ich kenne viele die anders erzogen worden sind und auch gerne weinen würden, es aber nicht können. (Vielen Jungs wurde ja von klein auf suggeriert, daß Männer nicht zu weinen haben. So ein Unsinn!!!) Dadurch kann der Schmerz ja nur schwer weg gehen und manchmal schier unerträglich werden. Manch einer, ertränkt seine Traurigkeit dann auch im Alkohol. Nur, daß diese dann auch nicht wirklich weg ist. Das ist das Problem dabei! Herzlichst Emily

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.