4 Befrei Dich! Mein Weg aus einer destruktiven Gewaltbeziehung – Teil 3

Hier geht es um Gewalt in der Partnerschaft. Sei sie nun psychisch, emotional oder körperlich. Meine Geschichte für Dich! Anonyme und professionelle Hilfe findest Du unter:

Frauen: www.hilfetelefon.de , www.re-empowerment.de
Männer: www.maennerberatungsnetz.de

Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ berät unter der Rufnummer 08000 116 016 und online auf http://www.hilfetelefon.de zu allen Formen von Gewalt – rund um die Uhr und kostenfrei. Die Beratung erfolgt anonym, vertraulich, barrierefrei und in 17 Fremdsprachen. Auf Wunsch vermitteln die Beraterinnen an eine Unterstützungseinrichtung vor Ort. Auch Bekannte, Angehörige und Fachkräfte können sich an das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ wenden.

In der Praxis weist das Hilfetelefon gewaltbetroffene Männer, die anrufen, nicht ab. Sie werden nach Möglichkeit beraten und, soweit vorhanden, über für Männer geeignete Anlaufstellen informiert.

7 Gedanken zu “4 Befrei Dich! Mein Weg aus einer destruktiven Gewaltbeziehung – Teil 3

  1. Hallo Emily, habe Deinen Beitrag gesehen und möchte Dich noch auf die web ’schon aus prinzip‘ hier auf wordpress.com. aufmerksam machen. Dort befasst sich die bloggerin seit vielen Beiträgen mit genau deinen Themen. Viel Spaß! Du bist nicht allein!!
    LG. aus dem Hohen Norden!

    Liken

  2. Danke für das Lesen aus deinem Tagebuch. Du kannst stolz darauf sein alles geschafft zu haben. Ich wünsche dir dass du wieder alle Emotionen erleben kannst ohne schutzlos dich ausgeliefert zu fühlen.

    Liken

  3. Das war ein ziemlicher Horrortripp für dich, kein Wunder, dass du nicht mehr essen konntest vor lauter Nervosität und Angst.

    Noch einmal alles Gute für den Jakobsweg. Ich wünsche dir, dass das ein total bereicherndes Erlebnis wird! Liebe Grüsse von Birgit (aka Stella)

    Gefällt 2 Personen

    1. Danke liebe Birgit,

      jetzt in einer Woche, bin ich schon auf dem Weg zum Flughafen. Ich bin so aufgeregt. Ich habe heute schon mal versucht, mit den Wanderstöcken zu trainieren. Das ist ja wirklich extrem gewöhnungsbedürftig. Aber so ist es wohl mit allem, was man gerade anfängt. Und ich habe fest gestellt, daß meine Regenjacke kein bißchen dicht ist. Na besser hier, als da!

      Herzlichst Emily

      Gefällt 3 Personen

  4. Dieser falsche Liebesbegriff aus Bedürftigkeit heraus … das innere Kind was einfach bei den falschen Personen nach Liebe sucht, nicht erkennen kann wer sie wirklich geben kann weil wenig Liebe implementiert wurde … und so dreht es sich im Kreis, Leiden suchen weil Leid für Liebe gehalten wurde ein Leben lang. In giftigen unberechenbaren Beziehungsmustern den Schmerz des Suchens und nicht bekommens wiederholen…
    scheitern weil man keine anderen Muster kennt…
    Immer wieder Schmerz… immer wieder Trauma …
    Immer wieder der Gedanke dass ja ich daran schuld habe dass ich nicht die liebe bekomme nach der ich mich sehend – ja ich. Ich muss doch schuld sein. Typisch für Kinder die schwierige Erfahrungen machen damit allein sind. Sie geben sich die Schuld denn alle Schuld ist leichter als zu ertragen dass man der Ohnmacht ausgeliefert ist. Dem Fallen ins Nichts. Der nackten Angst. Und deshalb lässt man das zu. Das alles. Man wird korrumpiert ob der eigenen Gefühle, das ist das schlimmste denn man verliert immer mehr an Selbstachtung und das spaltet innerlich. Macht handlungsunfähig- das ist das Gift in der Seele sich selbst für absolut bekloppt zu halten.
    Ich kenne diese Gefängnisse in Kopf und Herz die einen solchen Menschen „“lieben“ lassen.
    Es ist so mühsam da raus, so schwer und jeder Grashalm ist so wichtig auch wenn Betroffene tausend mal wieder zurück gehen in die Hände schlagender Männer.
    Es gehört dazu zur Abhängigkeit und zur Überwindung dieses eigenen Musters. Da muss man durch, durch dieses hin und her…
    Ach ach.
    Was für ein Weg…
    toll dass du berichtest und anderen Mut machst.
    Toll. Das ist so wichtig dass Betroffene selbst berichten wie der Weg da raus geht. Dass sie nicht irre sind, sondern Hilfe brauchen sie bekommen und heilen können.
    Ganz liebe Grüße 🌸

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.